new_icon_2Griff ins Wollregal

Schönes aus der Hardware-Abteilung: Hier stelle ich die Garne, Nadeln und sonstige Produkte vor, die es im Wollkaufladen zu erwerben gibt.

Auf den Nadeln, Griff ins Wollregal

Einfach gut: Loop aus reinem Alpaka-Garn

Hier ist es endlich: Eines der ersten Modelle, die es bald im Wollkaufladen zum Probefühlen und Nachstricken geben wird. Es handelt sich um einen ganz einfachen Loop im Rippenmuster, der mit doppeltem Faden gestrickt wurde. Und er ist nur der erste von vielen Beweisen, die noch kommen werden, dass schön nicht immer gleich kompliziert bedeuten muss. Das verwendete Garn ist…

Weiterlesen

Griff ins Wollregal, Hinter der Ladentheke

Warum es hier auch Acryl gibt…

Kaum ein Thema sorgt unter StrickerInnen und HäklerInnen für so viel Zwiespalt wie Acrylgarne. Viele rümpfen darüber die Nase. Auch ich muss zugeben, dass ich lange eine ablehnende Haltung gegenüber Acryl hatte. Doch zum Glück haben mich meine Überlegungen für den Wollkaufladen auch die Vorteile dieser Faser erkennen lassen! Da ich einen Laden eröffnen wollte, in dem sich jede/r willkommen…

Weiterlesen

Griff ins Wollregal

Weicher Allrounder: Extrafine Merino

Bei den Garnqualitäten, die es bald in die Regale des Wollkaufladen schaffen werden, habe ich insbesondere darauf geachtet, vielseitige Allrounder und wirklich unverzichtbare Klassiker zu wählen. Die reinen Merinogarne gehören ohne jeden Zweifel dazu. Dabei habe ich mich für die „Extrafine Merino“ von Hjertegarn entschieden, weil sie im Fühl-Test einfach am besten abgeschnitten hat! Es wird sie in drei unterschiedlichen…

Weiterlesen

Griff ins Wollregal

Viel Garn, viel Farbe, viel Spaß: Cookie.

Mit „Cookie“ von der schwedischen Marke Järbo ziehen die allseits beliebten Bobbel in den Wollkaufladen ein. Bobbel bedeutet vor allem: Viel Stricken und Häkeln, wenig Fäden vernähen. Denn auf ein 200g-Knäuel sind satte 600m farbenfrohes Acryl-Garn * gewickelt. Das reicht oft schon für einen kompletten Schal oder ein Tuch. Außerdem geht der ganze Spaß mit Nadelstärke 5 auch noch ziemlich…

Weiterlesen